Gottesdienst aus Kiel

22.06.2008 - 09:30 UHR
katholischer Gottesdienst
„Kirche unter Soldaten“

Seit vor über fünfzig Jahren die Bundeswehr gegründet wurde, kümmern sich Seelsorger um die Soldaten. Einhundertneunzig katholische und evangelische Pfarrer und Seelsorger betreuen die Soldaten während ihrer Ausbildung oder bei ihren Einsätzen in aller Welt.

Sie ermöglichen ihnen die Teilnahme an Gottesdiensten und beraten sie bei persönlichen Problemen.

 

Der Wunsch nach „Frieden auf Erden“ vereint alle Menschen – die „Kirche unter Soldaten“ will dabei helfen, diesen Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen.

Ganz in diesem Sinne feiert heute die Besatzung der Fregatte „Bayern“, die noch vor kurzem vor dem Libanon im Einsatz war, zusammen mit Familienmitgliedern und Gästen einen Gottesdienst auf der Kieler Woche.

 

Der Gottesdienst auf der „Bayern“ wird geleitet von Militärbischof Walter Mixa und musikalisch begleitet von Bläsern des Marinemusikkorps „Ostsee“.